Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Impressum
Sitemap
News:    

Vegetarier, Veganer und Co

vegetarische und vegane Kost wird immer beliebter Vegetarier werden ihrer Ernährungsweise nach eingeteilt. Welche Arten vegetarischer Lebensweise sind verbreitet und wo liegen die Unterschiede ?




Ovo-Lacto-Vegetarier
ernähren sich neben pflanzlicher Nahrung auch von Milchprodukten und Eiern. Lacto-Vegetarierer hingegen lassen zusätzlich die Eier weg, Ovo-Vegetarier essen neben pflanzlichen Produkten lediglich Eier.

Strikte beziehungsweise strenge Vegetarier, so genannte Veganer, lehnen den Verzehr jeglicher vom Tier stammender Produkte ab. Teilweise werden auch Honig oder gar alle Gebrauchsgegenstände, die von Tieren stammen, z.B. Lederkleidung, abgelehnt. Eine besondere Gruppe unter den Veganern bilden die Rohköstler, die die gleichen Einschränkungen in der Lebensmittelauswahl befolgen, aber zusätzlich auch gekochte Nahrung meiden.

Kraftvolle Produkte von Regenbogenkreis
 

Wurde die vegetarische Ernährungsweise in der Vergangenheit aus Mangel an fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen eher als "Mangelernährung" eingestuft, zeigen Untersuchungen heute zahlreiche Vorteile dieser Ernährungsform. So wird von vegetarisch lebenden Personen die empfohlene Aufnahme der Nahrungsenergie seltener überschritten als bei Mischköstlern. Sie nehmen zudem mehr Kohlenhydrate auf, vor allem Einfachzucker aus Obst und Gemüse, aber auch Stärke aus Kartoffeln und ähnlichem.

Die Fettzufuhr liegt bei Vegetariern zwar häufig über der von sich durchschnittlich ernährenden Personen, allerdings weist sie eine deutlich bessere Zusammensetzung auf. Da Vegetarier vermehrt pflanzliche Fett verzehren, nehmen sie vor allem die gesunden ungesättigten Fettsäuren zu sich. Die Kost der Veganer ist zudem weitgehend frei von Cholesterin. Bei Ovo-Lacto-Vegetariern ist der Cholesteringehalt in der Nahrung hingegen meist kaum niedriger als bei Fleischessern.

Liegt bei Ovo-Lacto-Vegetariern die Proteinzufuhr im Normalbereich, verlangt sie beim strikten Veganer ein besonderes Augenmerk. Vor allem in Verbindung mit einer gleichzeitig verringerten Energiezufuhr besteht hier ein Risiko für Mangelerscheinungen.


Denise Köppe

 

 

 

 
Suche

Krankenkassenrechner
Vergleichen Sie alle gesetzl. Krankenkassen in Ihrem Bundesland
Anzeigen
Startseite arrow Gesundheit arrow Ernährung arrow Vegetarier, Veganer und Co  15:46    24.11.2017