Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Impressum
Sitemap
News:    

Suchtkrankheiten: Rauchen, Essstörungen, Bulimie und Magersucht, Spielsucht, Kaufsucht, Sexsucht, Drogenmissbrauch und Krankenkassen, Chrystal Meth

Wenn Essen kein Genuss mehr ist - Wie raus aus der Spirale ?

Für Menschen mit Essstörungen ist das Thema Essen eine Quelle von Unbehagen und KrankheitWenn sich jedoch jede Minute des Lebens um das Thema Essen dreht, wird es gefährlich. Dann kann eine Esstörung vorliegen.Ein ehrlicher Selbsttest kann der erste Schritt auf dem Weg zur Heilung sein.
weiter …
 

Zuviel oder zuwenig? – Typische Ausprägungen einer Essstörung

Bulimie und Magersucht können lebensgefährlich werdenDie häufigsten Essstörungen sind die unspezifische Ess-Sucht, die Magersucht (Anorexia Nervosa), die Ess-Brech-Sucht (Bulimia nervosa) und die Fressattacken (englisch „Binge Eating“). Typisch sind Mischformen dieser vier krankhaften Störungen, bei denen der Alltag zwanghaft um das Thema Essen kreist. Für alle gilt: lebensgefährliche körperliche Schäden sind möglich. weiter …
 

Rauchen

Rauchen
Foto: Marianne J. / Pixelio.de
Das Rauchen ist neben dem Alkoholmissbrauch die am stärksten verbreitete Sucht in Deutschland. Zwölf bis 14 Millionen erwachsene Nikotinabhängige gibt es hierzulande - hinzu kommen nicht erfasste Kinder und Jugendliche. Welche Hilfe bieten die Krankenkassen Menschen, die weg vom Tabak kommen wollen ?   
 

Posten, chatten oder zocken ? Facebook und google+ machen genauso süchtig wie Onlinespiele

Mehr ale eine halbe Million Menschen in deutschland sind onlinesüchtig
Fotoquelle: Rainer Sturm/pixelio.de
Was viele Menschen ahnen, ist mittlerweile durch wissenschaftliche  Studien bestätigt. Hunderttausende Menschen in Deutschland sind internetabhängig. Aktuelle Zahlen der Universität Lübeck gehen von einem Prozent der Bevölkerung aus.
weiter …
 

Sexsucht - Diagnosen, Krankenkassen und Hilfe zur Selbsthilfe


Image
Foto: Jörg Brinckheger / pixelio.de
Skandalfilme wie „Nymphomaniac“ oder so manches Promi-Outing der Vergangenheit lenken in regelmäßigen Abständen das Interesse der Öffentlichkeit auf das Thema Sexsucht. Wie krankhaft ist übermäßiges sexuelles Verlangen und welche Therapien und Hilfsmöglichkeiten gibt es ?
weiter …
 

 
Suche

Anzeigen
Startseite arrow Gesundheit arrow Sucht  08:09    22.11.2017