Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Feedback
Impressum
Sitemap
News:    
AktuellGesundheitArzt + PatientMedikamenteGKVPKVLeserfragen

Auch Techniker Krankenkasse wird 2016 teurer - Zusatzbeitrag steigt

09.12.2015,

Die Techniker Krankenkasse wird laut Medienberichten zum Jahreswechsel ihren Beitragssatz um 0,2 Prozentpunkte anheben. Noch in dieser Woche solle ein entsprechender Vorschlag dem Verwaltungsrat unterbreitet werden.

Zusatzbeitrag klettert auf ein Prozent

Die TK als größte gesetzliche Krankenkasse in Deutschland würde demnach dann von ihren Versicherten ab Januar 2016 ganz genau ein Prozent des Bruttoeinkommens als Zusatzbeitrag
einfordern. Dieser wird von den Versicherten immer in voller Höhe abgeführt und nicht wie der allgemeine Beitrag von 14,6 Prozent zur Hälfte vom Arbeitgeber getragen. Die Steigerung entspricht genau dem prognostizierten durchschnittlichen Anstieg um 0,2 Prozent.

Sparpotenzial durch Krankenkassenwechsel

Auch die anderen großen Ersatzkassen werden in den kommenden Tagen und Wochen ihren Zusatzbeitrag bekannt geben. Schon jetzt steht fest, dass sich die Schere zwischen günstigen und weniger günstigen Kassen weiter vergrößert. Weil bei anderen Kassen der Zusatzbeitrag nur halb so hoch oder noch kleiner sein wird, kann ein Wechsel spürbare Entlastung für die Sozialabgaben und damit ein höheres Nettoeinkommen bedeuten. Ein ganzes Prozent Unterschied beim Zusatzbeitrag bedeutet für Durchschnittsverdiener ( 2900 Euro ) immerhin eine Ersparnis von 348 Euro im Jahr. 

 


Wie hoch ist der Zusatzbeitrag 2016 ? - Aktuelle Liste >> HIER

 

 




Weitere News zum Thema

Weitere News zu:  2016  Krankenkassen  Techniker  Wechsel  Zusatzbeitrag

Weiter Bericht zum Thema

 
Suche

Krankenkassenrechner
Vergleichen Sie alle gesetzl. Krankenkassen in Ihrem Bundesland
Anzeigen
 13:42    30.09.2016