Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Impressum
Sitemap
News:    

Naturheilkunde & Krankenkassen: Homöopathie, Osteopathie, Phytotherapie, Kneipp, TCm, Yoga und Anthroposophische Medizin

Gesund mit der Heilkraft der Natur

Die Naturheilkunde umfasst eine Reihe von Behandlungsmethoden, deren Ziel die Reaktivierung körpereigener Heilkräfte ist. Zu diesem Zweck werden größtenteils natürlich vorkommende Mittel wie Luft, Wasser, Wärme, aber auch pflanzliche Wirkstoffe verwendet. Im Gegensatz zu vielen anderen alternativmedizinischen Verfahren lässt sich die Wirksamkeit der Naturheilkunde wissenschaftlich belegen.
Naturheilkundliche Behandlungsmethoden vertrauen auf die Fähigkeit des Körpers zur Selbstheilung. Angesichts der zahlreichen Nebenwirkungen herkömmlicher Medikamente setzen immer mehr Menschen auf die heilenden Kräfte der Natur, weshalb sich die Naturheilkunde in Deutschland seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit erfreut. Mehr zu den verschiedenen Verfahren der Naturheilkunde erfahren Sie in dieser Rubrik.
 

Naturheilverfahren - Der Medizinschrank der Natur

NaturheilverfahrenNaturheilverfahren werden immer beliebter. Erkältungen, Verspannungen, Magen-Darm-Leiden, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und sogar Krebs können mit Hilfe der Naturmedizin behandelt werden. Rund 70 Prozent der Frauen und 54 Prozent der Männer vertrauen mittlerweile auf die reichhaltige Apotheke der Natur. weiter …
 

Im Interview: Anthroposophische Medizin und Gesetzliche Krankenkassen

H.W. Brettschneider, FA für Inneres, Landsberg über Anthroposophische Medizin und Krankenkassen Viele Krankenkassen übernehmen mittlerweile anteilig die Behandlungskosten für anthroposophische Medizin. Wodurch genau zeichnet sich diese alternative Therapieform aus und was bezahlen die Krankenkassen wirklich ? Mistelforscher H.W. Brettschneider ist praktizierender Facharzt mit eigener Praxis und Anthroposoph.

weiter …
 

Osteopathie - Ganzheitliche Heilung mit den Händen

Osteopathische Behandlungen werden ausschliesslich mit den bloßen Händen ausgeführtImmer mehr Krankenkassen haben die Osteopathie in den Leistungskatalog aufgenommen und übernehmen die Kosten für Behandlungen. Was verbirgt sich hinter dieser angesagten und auch umstrittenen Naturheilmethode ?

 

weiter …
 

Homöopathie - sanfte und hochwirksame Alternative

Homoeopathie"Homöopathie" bedeutet  "ähnliches Leiden" und stammt aus dem Griechischen. Im Gegensatz zum Heilprinzip der Allopathie ( von allos, griechisch: anders, verschieden ) wird in der Homöopathie eine Erkrankung mit Heilmitteln behandelt, die in größeren Mengen normalerweise zu ähnlichen Symptomen führt. weiter …
 

5 x Kneipp - Klassische Naturheilverfahren in der Anwendung

Kneippkuren - heilverfahren nach Sebastian KneippKneippkuren gehen zurück auf den Pfarrer Sebastian Kneipp (1821-1897). Mit Selbstversuchen schuf er eine Therapie, die bei akuten Leiden, aber auch zur Vorbeugung und Stärkung des Körpers angewandt werden kann. weiter …
 

TCM, Ayurveda & Co. - Fernöstliche Heilmethoden

Fernöstliche HeilmethodenDie ältesten bekannten Heilmethoden stammen aus dem asiatischen Raum. Wie die klassischen europäischen Heilmethoden betrachten auch diese Verfahren den Menschen als Ganzes. Sie basieren auf der Annahme, dass alle Leiden sich aus der Fehlleitung der Energieströme ableiten lassen. weiter …
 

Kostenerstattung bei Osteopathie - Welche Krankenkasse zahlt wieviel ?

ImageDerzeit übernehmen mehr als die Hälfte aller gesetzlichen Kassen die Behandlungskosten für Osteopathie. Ist Ihre Krankenkasse auch darunter und wie viel an Behandlung wird tatsächlich erstattet ? 
weiter …
 

 
Suche

Krankenkassenrechner
Vergleichen Sie alle gesetzl. Krankenkassen in Ihrem Bundesland
Anzeigen
Startseite arrow Gesundheit arrow Naturheilkunde  12:54    20.11.2017