Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Impressum
Sitemap
News:    

Berichte: Ausführliche Informationen zur Gesundheitspolitik

Solidarisch gesund statt kranker Kasse - Solidargemeinschaft Artabana e.V.

Artabana e.V. Solidargemeinschaft Die Solidargemeinschaft ARTABANA e.V. bietet als Netzwerk gegenseitige Absicherung im Krankheitsfall. Die Mitglieder sind in lokalen und regionalen Gruppen organisiert. Stefan Josef Dick, Jahrgang 1964, von Beruf Coach und Sozialpädagoge, hat diese Bewegung von Anfang an in Deutschland mit aufgebaut. weiter …
 

Steuer: Gesundheitskosten als Sonderausgaben absetzen

Gesunheitskosten wie z.B. Krankenkassenbeiträge sind als Sonderausgaben absetzbar
Foto: flown / pixelio.de
Seit 2010 sind auch für gesetzlich Versicherte die Krankenkassenbeiträge bei den Sonderausgaben in der Steuererklärung absetzbar. Welche Gesundheitskosten können außer dem noch steuerlich geltend gemacht werden ?

weiter …
 

Die Gesundheitspolitik der neuen Großen Koalition - Was steht im Koalitionsvertrag ?

ImagePflege wird teurer, Zusatzbeiträge und Prämien in der heutigen Form verschwinden. Auf diese Kernmaßnahmen haben sich Unionsparteien und SPD nach langen und zähen Verhandlungen geeinigt. Die folgenden Absätze zur Gesundheitspolitik entstammen wortwörtlich dem aufgesetzten Koalitionsvertrag, welchen die Parteispitzen unterschrieben haben.   
weiter …
 

Mehr Augenmass bei der Klinikfinanzierung: Initiative gegen das System der Fallpauschalen

Das Fallpauschalensystem ist die Grundlage der Abrechnung in deutschen KlinikenIn deutschen Krankenhäusern und Kliniken herrscht bekanntermaßen ein akuter Finanzierungsnotstand. Das Soforthilfe-Paket der Bundesregierung schafft für 2013 und 2014 eine zwischenzeitliche Verbesserung durch einen Aufschlag auf die festgelegten Fallpauschalen. weiter …
 

WAHL 2013: Piratenpartei & Gesundheitspolitik

Reinhard Schaffer - Piratenpartei"Einer unserer Hauptkritikpunkte ist die zentrale Speicherung von Gesundheitsdaten"

Die PIRATEN sind durch den PRISM-Skandal im Aufwärtstrend und könnten den Einzug in den Bundestag schaffen. Der Themenbeauftragte Reinhard Schaffer antwortete zu den gesundheitspolitischen Positionen der Partei.
weiter …
 

Nichtzahler in der GKV: Gesetzgeber beschließt Schuldenerlass

Der Schuldenerlass für Nichtzahler und Säumige gilt schon ab 201310. Juli 2013

Der Bundestag hat am 5. Juli den von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten Schuldenerlass für Nichtzahler und Säumige in der Gesetzlichen Krankenversicherung beschlossen. weiter …
 

WAHL 2013: Die FDP in der Gesundheitspolitik

Heinz Lanfermann - gesundheitspolitischerr Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion"Wir wollen die Beitragsautonomie der Kassen stärken"

Die FDP trägt seit 4 Jahren Regierungsverantwortung und stellt in dieser Legislaturperiode die Gesundheitsminister. Heinz Lanfermann ist gesundheitspolitischer Sprecher der Liberalen im Bundestag und beantwortete sieben Fragen zur Gesundheitspolitik seiner Partei. 
weiter …
 
<< START < ZURÜCK 1 2 3 VOR > ENDE >>

Ergebnisse 1 - 14 von 37

 
Suche

Anzeigen
Startseite arrow Gesetzlich versichert arrow Gesundheitspolitik  10:18    23.11.2017