Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Impressum
Sitemap
News:    

Zusatzbeitrag vergleichen: Welche Kassen sind am günstigsten ?

Klicken Sie einfach in der Liste oder auf der Karte auf Ihr Bundesland und vergleichen Sie die Tarife der dort zugelassenen gesetzlichen Krankenkassen:
beitragsrechner:Schleswig Holstein Beitragsrechner: Mecklenburg Vorpommern Beitragsrechner: Hamburg Beitragsrechner: Bremen Beitragsrechner: Niedersachsen Beitragsrechner: Berlin Beitragsrechner: Brandenburg Beitragsrechner: Nordrhein-Westfalen Beitragsrechner: Sachsen-Anhalt Beitragsrechner: Hessen Beitragsrechner: Thüringen Beitragsrechner: Sachsen Beitragsrechner: Rheinland-Pfalz Beitragsrechner: Baden-Würtemberg Beitragsrechner: Bayern

Berichte: Ausführliche Informationen zur gesetzlichen Krankenversicherung

Im Interview: Werner Wedig - Vorstand der salvina BKK

Werner Wedig - salvina BKK20.04.2009

Seit Januar 2009 gibt es eine gesetzliche Krankenkasse für Frauen. Unter dem Namen BKK salvina ist sie für Versicherte in Bayern,  Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern geöffnet. Worin sie sich von "normalen" Kassen unterscheidet und welche extra-Leistungen für Frauen im Angebot sind, wollten wir von Vorstand Werner Wedig wissen. 

weiter …
 

DMP Brustkrebs

DMP BrustkrebsBrustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebsart bei Frauen. Jährlich erkranken etwa 46.000 Frauen neu daran. weiter …
 

DMP Koronare Herzkrankheit

DMP Koronare HerzkrankheitDie Koronare Herzkrankheit (KHK) ist eine chronische Erkrankung, die durch eine Durchblutungsstörung der Herzkrankzgefäße gekennzeichnet ist, wodurch das Herz nicht mehr mit notwendigen Nährstoffen versorgt werden kann. weiter …
 

Aktiv sein und sparen - Gesundheitskurse mit Kassenzuschuss

ImageGesundheitskurse erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Auch die Krankenkassen unterstützen im Rahmen der Prävention weiterhin großzügig gesundheitsfördernde Aktivitäten ihrer Versicherten. Ob Rückenschulen, Yogakurse, Fitnessprogramme oder  Ernährungsberatung - die Palette der bezuschussten Angebote ist breit und vielfältig. 
weiter …
 

Im Interview: Frank Spaniol - Vorstand der IKK Südwest-Direkt

Frank Spaniol - IKK Suedwest-Direkt20.03.2009

Die IKK Südwest-Direkt zahlt als eine der ganz wenigen Kassen Überschüsse aus dem Gesundheitsfonds in Form einer Prämie an ihre Mitglieder aus. Grund genug für den krankenkassenRATGEBER, Vorstand Frank Spaniol über diesen und weitere Versichertenvorteile zu befragen.

weiter …
 

Lernen, mit der Krankheit zu leben: DMP Asthma bronchiale / COPD

ImageAsthma ist eine entzündliche Erkrankung der Atemwege, kombiniert mit einer Überempfindlichkeit gegenüber verschiedenen Reizen, z. B. Hausstaubmilben, Tierhaaren, Gräser- und Blütenpollen, Kälte oder Rauch.Die Schleimhäute von Asthmatikern reagieren überempfindlich und sind chronisch entzündet. weiter …
 

Wie funktionieren DMP-Programme ?

ImageCirka zwanzig Prozent der Bundesbürger leiden an chronischen Erkrankungen und benötigen eine kontinuierliche ärztliche Behandlung, die Überwachung und medikamentöse Therapie umfasst. Die Struktur des deutschen Gesundheitswesens ist aber primär auf die Therapie von akuten Krankheitsbildern ausgerichtet, so dass ein chronisch kranker Patient mehrere Anlaufstellen für verschiedene Aspekte seiner Krankheit haben kann. weiter …
 
<< START < ZURÜCK 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 VOR > ENDE >>

Ergebnisse 99 - 112 von 135

 
Suche

Krankenkassenrechner
Vergleichen Sie alle gesetzl. Krankenkassen in Ihrem Bundesland
Anzeigen
Startseite arrow Gesetzlich versichert  08:25    22.11.2017