Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Impressum
Sitemap
News:    

Zusatzbeitrag vergleichen: Welche Kassen sind am günstigsten ?

Klicken Sie einfach in der Liste oder auf der Karte auf Ihr Bundesland und vergleichen Sie die Tarife der dort zugelassenen gesetzlichen Krankenkassen:
beitragsrechner:Schleswig Holstein Beitragsrechner: Mecklenburg Vorpommern Beitragsrechner: Hamburg Beitragsrechner: Bremen Beitragsrechner: Niedersachsen Beitragsrechner: Berlin Beitragsrechner: Brandenburg Beitragsrechner: Nordrhein-Westfalen Beitragsrechner: Sachsen-Anhalt Beitragsrechner: Hessen Beitragsrechner: Thüringen Beitragsrechner: Sachsen Beitragsrechner: Rheinland-Pfalz Beitragsrechner: Baden-Würtemberg Beitragsrechner: Bayern

Berichte: Ausführliche Informationen zur gesetzlichen Krankenversicherung

Homöopathie: Zusatzversicherung oder Integrierte Versorgung

ImageHomöopathie ist in Deutschland eine anerkannte Besondere Therapieform im Sinne des Sozialgesetzbuches. Das heißt, dass diese 200 Jahre alte alternative Heilmethode trotz wissenschaftlicher Kritik zugelassen ist und homöopathische Heilmittel verordnet werden dürfen. Mahatma Gandhi sagte als ein großer Förderer der Homöopathie, sie sei "die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln". weiter …
 

Die Lücken schließen - Ambulante Zusatzversicherungen

Private ZusatzversicherungenMit der Gesundheitsreform 2004 wurden die Weichen gestellt: Gesetzliche Kassen dürfen private Zusatzversicherungen vermitteln und schließen zu diesem Zweck strategische Partnerschaften mit privaten Versicherungsunternehmen.

weiter …
 

Den passenden Hausarzt finden

ArztAuch der Arzt kann von dem Hausarztprogramm profitieren. So bindet er Patienten an sich, eine intensivere Arzt-Patienten-Beziehung entsteht. Zudem erhalten die Ärzte ein zusätzliches Honorar, wenn sie sich an dem Programm beteiligen. Es gibt es zusätzliche Entlohnung bei Einschreibung der Patienten. weiter …
 

Was bringt das Hausarzt-Programm dem Patienten?

ImageDie Einschreibung in ein Hausarztprogramm bietet auch nach dem Wegfall der Praxisgebühr viele Vorteile für die Versicherten. Die Entscheidung trifft jeder für sich und seine Familie selbst. Welche Punkte sprechen für und welche gegen eine Teilnahme ?
weiter …
 

An die Hand genommen - Hausärzte dienen als Lotsen im Gesundheitssystem

Arzt schaut sich Röntgenbild anHausarzt - das klingt nach Familie. Allgemeinarzt – das klingt nach nur reiner Medizin Wer zu seinem Hausarzt geht, erwartet nicht in erster Linie sofort geheilt zu werden. Statt dessen wünscht man sich eine Begleitung währnd der Genesung. Der Hausarzt soll sich den Leiden der Patienten annehmen und ihnen zuhören. weiter …
 

Patientenrecht & Krankenversicherung - Was hat sich durch die Gesundheitsreform geändert ?

ImageEine Reihe gesetzlicher Erlasse regelt die Rechte von Patienten gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung Genauso wie der Arzt über die Behandlung zu informieren hat, muß die Krankenkasse den Patienten individuell über die Leistungen der GKV beraten.
Zu diesen Informationspflichten der Sozialleistungsträger gehört auch eine Aufklärungspflicht über alle Rechtsfragen. weiter …
 

Was sich für gesetzlich Versicherte 2008 ändert

Gesundheitsreform - Was sich 2008 ändertFür das Jahr 2008 gibt es im Gesundheitssektor einige wichtige Änderungen. Die wohl wichtigste ist das so genannte Chroniker-Programm der Krankenkassen weiter …
 
<< START < ZURÜCK 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 VOR > ENDE >>

Ergebnisse 127 - 135 von 135

 
Suche

Krankenkassenrechner
Vergleichen Sie alle gesetzl. Krankenkassen in Ihrem Bundesland
Anzeigen
Startseite arrow Gesetzlich versichert  15:56    24.11.2017