Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Impressum
Sitemap
News:    

Kopfschmerzen - Der Sturm im Kopf

KopfschmerzenZweieinhalb Milliarden Euro pro Jahr. So groß ist der volkswirtschaftliche Schaden, der von Kopfschmerzen ausgelöst wird. Schlimmer noch als dieser finanzielle Verlust sind die Leiden der Betroffenen. Von einem leichten Drücken an den Schläfen bis hin zu hämmernden Schlägen im Kopf reichen die Schmerzen. Doch es gibt Hilfe.

Genau 165 verschiedene Kopfschmerzarten werden in der Medizin gezählt. Darunter so außergewöhnliche wie der Hot- Dog- oder der Orgasmuskopfschmerz.

Allgemein unterscheidet man zwei Haupttypen, die primären und die sekundären Kopfschmerzen

Unter die primären fallen etwa die Spannungskopfschmerzen, die Migräne oder der Cluster-Kopfschmerz. Diese haben alle gemeinsam, dass hier der Kopfschmerz die eigentliche Krankheit ist.

Aspirin online bestellen. Ihre große Versandapotheke.

Anders ist dies bei den sekundären Kopfschmerzen Hier sind die Schmerzen nur die Folge einer anderen Krankheit Wenn man etwa Kopfschmerzen nach einer Kopfverletzung hat oder nach einer Grippe so sind nicht die Kopfschmerzen die Krankheit sondern nur eine Folge davon.

 


 

 
Suche

Jetzt zuzahlungsfrei
3864 Medikamente.  Stand: 18.11.2017   Finden Sie jetzt Ihr Medikament.
Name oder PZN: 
Anzeigen
Startseite arrow Gesundheit arrow Stress, Migräne & Burnout arrow Kopfschmerzen - Der Sturm im Kopf  17:38    24.11.2017