Startseite
Gesundheit
Arzt und Patient
Medikamente und Co
Gesetzlich versichert
Privat versichert
Service
Webmastertools
Impressum
Sitemap
News:    

Asthma – Eine weltweite Krankheit

Image Das Leben mit Asthma ist ein eingeschränktes Leben. Jede Minute müssen Asthmatiker mit einem neuen Anfall rechnen. Das kann im Büro, in der Schule oder im Sportverein sein. Nirgendwo ist man sicher. In Deutschland leiden rund fünf Prozent der Erwachsenen daran. Weltweit sind nach Schätzungen etwa 150 Millionen Menschen an Asthma erkrankt.

Besonders betroffen sind hierbei Kinder Wenn diese in der Schule fehlen, ist Asthma die häufigste Erklärung dafür. Doch es ist nicht nur der Anfall an sich, der das Leben oft zur Hölle macht. Asthmatiker leben in ständiger Panik vor dem nächsten Anfall. Die Angst, etwa das Spray zu vergessen, lässt manche nicht mehr aus dem Haus gehen. Beim Sport können sie oft nicht mitspielen und im Job wird der Stress nicht so gut ausgehalten wie von anderen Kollegen.

Zwei unterschiedliche Formen

Insgesamt kann man zwischen zwei Formen des Asthmas unterscheiden: Das allergische oder auch extrinsische Asthma und das nicht-allergische oder auch intrinsische Asthma Bei dem erstgenannten ist der Grund für das Asthma eine Allergie Das können Tierhaare, Pollen oder Hausstaubmilben sein. Bei dem intrinsischen Asthma hingegen liegt die Ursache in einem Infekt. Hierbei tritt gleichzeitig zu Asthma oft eine Nasennebenhöhlenentzündung auf und es wirken besonders Faktoren wie das Wetter oder Luftschadstoffe.

Asthma bei Kindern

Sehr oft beginnen die Leiden schon in der Kindheit. Allergien, die man von Kindesbeinen an mit sich herumschleppt, können zu Asthma werden. Dies nennt man dann „Etagenwechsel“, da die Allergie von der Nase eine Etage tiefer in die Atemwege wandert. Asthma kann auch vererbt werden. Hat ein Elternteil bereits Asthma so liegt die Wahrscheinlich bei 40 bis 60 Prozent, dass auch das Kind darunter leidet. Sind beide Eltern betroffen, so steigt die Wahrscheinlichkeit und liegt bei etwa 80 Prozent. Allerdings besiegen viele Kinder diese Krankheit wenn sie älter werden. Kindliches Asthma verschwindet in gut 30 Prozent der Fällen wieder.

 

 

 
Suche

Krankenkassenrechner
Vergleichen Sie alle gesetzl. Krankenkassen in Ihrem Bundesland
Jetzt zuzahlungsfrei
3864 Medikamente.  Stand: 18.11.2017   Finden Sie jetzt Ihr Medikament.
Name oder PZN: 
Anzeigen
Startseite arrow Gesundheit arrow Allergie & Asthma arrow Asthma – Eine weltweite Krankheit  15:54    24.11.2017